Dienstag, 4. Dezember 2012

Türchen Nr. 4


Kommt herein und schaut, was steckt hinter dem 
Türchen 4 

Anleitung 
für eine MonCheri Verpackung

So heute gibt es was zum Nachmachen :o)
Diese Idee der  Verpackung habe ich aus Mainz mitgebracht.

Das ist eine von den Variaten, die ich für den Weihnachtsmarkt gebastelt habe.

Ihr braucht an Material:
für den Streifen 13,0 x 3,2 cm Farbkarton    - ja-die 0,2 sind wichtig!
für Wellenkreisteile 7 x 7 cm Farbkarton
SU Wellenstanze 2 3/8"
doppelseitiges Klebeband
Brad oder Band zum Zusammenbinden

Und auf geht´s:

den 13x3,2 cm Streifen legt ihr auf das Falzbrett. Da die Einteilung etwas ungünstig ist, müßt ihr bei 2,6 cm anlegen.
Falzen bei 8 und 10,5 cm

Zwei Wellenkreise mit der 2 3/8" Stanze machen
auf das Falzbrett legen (egal wo-wir zählen die Bögen ab)
Jetzt sucht ihr Euch ein Startpunkt und zählt 5 Bögen ab und falzt eine Linie.

Wenn das gemacht ist, sieht es so aus
Jetzt kommt das doppelseitige Klebeband dran.
Ein kleines Stück auf die Bögen kleben, auf den Streifen klebt ihr je ein kurzes Stück auf die lange Seite und unten zwei auf den Boden (siehe Foto)
WICHTIG: der Klebestreifen beim Wellenkreis darf nicht länger oder höher sein. Sonst klappt das Zusammenkleben später nicht mehr.


Nun klebt ihr die Wellenkreise zusammen, nur unten die 3 Bögen.
Damit habt ihr jetzt die Stellfläche für das MonCheri.

Auf den Streifen klebt ihr den Wellenkreisteil. Dieser schaut über den Streifen hinweg.
Wichtig: mittig hinsetzen - der Streifen ist genauso breit, wie die Ablagefläche.

Die Seitenteile an die Wellenkreise kleben...
ein Loch in das Papier..

und schon ist die Verpackung fertig. Jetzt noch verziehren mit Brads oder Klammern oder Band. Da ist Eurer Kreativität keine Grenze gesetzt.


meine kleine Auswahl
leider werden meine Schleifen nix-Tipps? immer her damit.

Der Strumpf ist doch mal süß - oder?


und so sieht es dann mit MonCheri aus

So....und schon fertig. Ich hoffe es gefällt Euch. Macht gerne Fotos und schickt sie mir, ich zeige sie sehr gerne hier auf meinem Blog.

Kinders...in zwei Tagen ist Nikolaus....hach wie die Zeit vergeht. Und ja, er hat was für Euch - laßt Euch überraschen.....*ich hab´ gerade Rudi Carell im Ohr*

Eure Kommentare sind herzlich willkommen und erfreuen mich ganz dolle.
Ich freu´ mich auf und mit Euch durch die Weihnachtszeit zu tingeln...

Eure 
Susanne 

Kommentare:

  1. gut, dass du auch ein bild mit nem moncheri gemacht hast, auf den anderen bildern denkt man, die verpackung wäre größer. sind aber wirklich toll geworden

    AntwortenLöschen
  2. das ist eine tolle "süße" Verpackung!
    Danke für die Anleitung!
    Freue mich auch, dass du dich als Leserin bei mir eingetragen hast!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Verpackungen. Danke für die Anleitung.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Gerne Sylvia...
    und ich zeige auch immer gerne Fotos von Euren Werken :o)
    lg Susanne

    AntwortenLöschen