Montag, 24. Dezember 2012

Türchen Nr. 24


Kommt herein und schaut, was steckt hinter dem 
Türchen 24

Engelsstaub

Es war einmal eine Schachtel mit ausgestanzten Goldengeln, die unter vielen anderen Schachteln und Tüten mit Weihnachtsdeko in einem Kauf-haus eines wohlmeinenden Kunden harrte.

Es war schon bald der zweite Advent und die Schachtel mit den hübschen, fliegenden Engeln lag noch immer im Regal. Eines Tages kam eine alte Frau, die noch nach ein paar Kleinigkeiten für ihre heimische Advents-Dekoration suchte und sie mit nach Hause nahm.

In der kleinen Single-Wohnung wurden die Engel in die Vitrine zwischen Porzellan- und Holz-Figuren gestreut. Einige landeten auf einem weichen Tuch, das wiederum die Beine eines Kerzenleuchters und einer Schale umspielte.



In dieser Nacht geschah es, dass eine Sternschnuppe über den winterlich kalten Himmel raste und einem dieser kleinen Engelchen Leben einhauchte. Dieser sollte die Aufgabe haben, unerkannt dem Lebensende dieser einsamen Fra-u eine neue – gute – Wendung zu geben....



.........und jetzt möchte Ihr wissen, wie es weiter geht?

dann klickt mal hier, denn die Geschichte ist sooooo lang, da ist es ja schöner es gleich als pdf zu haben. Ich wünsche Euch viel Spa-ß beim lesen.
 

und diese beiden hier 


Santa und Rudi 

wünschen Euch besinnliche Weihnachtstage.

Ja...das war dann jetzt das letzte Türchen für Euch. Ich hoffe es hat Euch gefallen.
Vielen lieben Dank für diese tolle Adventskalender-Zeit mit Euch. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht die Türchen zu befüllen.

Jetzt wünsche ich Euch und Eurer Familie ein wunderbares, ruhiges, nach Zimt- und Orangen duftendes, gefühlvolles, mit vielen Kerzen leuchtendes, liebevoll gepackten Geschenken und leckerem Essen bestücktes Weihnachtsfest.

Ich trinke ein Glas Rotwein auf Euch und genieße des in vollen Zügen.


Eure 
Susanne

Kommentare:

  1. liebe Susanne,
    die Adventstage mit dir habe ich sehr genossen und werde es sehr vermissen.... wunderschöne Dinge, tolle Tipps... DANKE für ALLES!

    Wünsche dir und deiner Familie ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest und hoffe, dass die meisten Wünsche in Erfüllung gehen!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. oh Danke Regina, hab mich sehr an Dich gewöhnt :o) wirst mir auch fehlen...gut, daß ich immer auf Deinem Blog stöbern komme.
    Dir und Deiner Familie die aller liebsten Wünsche und ein schönes Fest
    Lg ich

    AntwortenLöschen