Montag, 10. Dezember 2012

Türchen Nr. 10


Kommt herein und schaut, was steckt hinter dem 


Türchen 10




Am Wochenende war Weihnachtsmarkt bei uns in Büchen...irre kalt und am Sonntag morgen weiße Landschaft - super schön. Gehalten hat es gerade mal ein paar Stunden und der Regen hat eingesetzt.
Eigentlich wollte ich Euch ein paar Fotos zeigen, aber leider hab ich völlig vergessen welche zu machen.

Aber der Adventskalender ist ja flexibel :o)  somit kommt dann heute etwas anderes dran.

Es ist.....

Zeit für eine Umarmung




diese Zeichnung ist von Norman Hundert


Wenn ein Stern vom Himmel fällt,
flammt er auf Erden als Kerzenlicht wieder auf,
das zuweilen ganz leise knistert, geheimnisvoll
im Windhauch flackert…

Und wenn es erlischt,
geht irgendwo ein Wunsch in Erfüllung
©Grafik-Werkstatt Bielefeld



einfach klasse die Werke von Norman.
Und zum Lachen mal hier ein Werk von Norman 
Der Spruch ist auch schön...der Gedanke erfreut einen - oder?


Nicht vergessen, am 11. Dezember um 22h endet das Candy :o) Noch habt ihr die Gelegenheit.
Was ist zu tun? Infos gibt es  *hier*......viel Glück

Eure Kommentare sind herzlich willkommen und erfreuen mich ganz dolle.
Ich freu´ mich auf und mit Euch durch die Weihnachtszeit zu tingeln...

Und wenn die liebe Kirstin mal reinschaut hier, bitte mal eine email an mich. Ich kann nicht auf Dein Blog schauen...bekomme immer eine Fehlermeldung. Danke

Eure 
Susanne

Kommentare:

  1. Moin Susanne,
    habe dir eine Mail an die Adresse auf deiner Visitenkarte geschickt.

    Liebe Grüsslis
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. ein wirklich schönes Gedicht. Das kann man auch auf Gute-Besserungs-Karten setzen.

    Bei uns hat der Regen auch eingesetzt. Hoffentlich gibt es nicht gleich Frost.

    Wünsche dir eine schöne neue Woche!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr Zwei :o)

    Die Idee mit der "Guten Besserung" Karte finde ich supi...danke für den Tip. Ich tue mich da immer noch schwer, was Nettes an Text zu finden. Danke Regina :o)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönes Gedicht.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen