Sonntag, 13. Januar 2013

Geburtstag - 12 Geschenke-fürs-Jahr....

....das ist mal etwas ganz Anderes als sonst.

Eine ganz liebe Freundin hatte im Dezember Geburtstag und hat von mir aus einem besonderem Grund ihr Geschenk erst im Januar bekommen. Nein, nicht vergessen bewußt erst im Januar übergeben.

Es sah komplett verpackt dann so aus....

                                                          



12 Tüten voll gepackt mit verschiedenen Ideen...zum Schmunzeln, Freuen, Lachen, Genießen, Nachdenken und auch Arbeiten.....also das volle Programm für 12 Monate.

Da sie das erste Päckchen bereits öffnen durfte, kann ich das ja mal zeigen.
Ich habe mir zum Jahresstart ein Journal Jar für sie ausgesucht.


   
 
 
 
 
 
Ein Glas (Jar) befüllt mit 142 Fragen auf kleinen Zettel und dazu das passende Buch (Journal), wo sie die Antworten bzw. Gedanken eintragen kann.
So entsteht im Laufe des Jahres ein ganz persönliches Journal Jar von ihr. Es soll kein Zwang und Ernst sein, sondern einfach drauflos geschrieben.....denn was würde Euch einfallen, wenn ihr im August die Frage zieht " Wann war Deine letzte Schneeballschlacht?" 

Ich habe bewußt bei allen 12 Geschenken mich an die Farben Rose, Saharasand, Lila, Aubergine und Limone gehalten. Es unterstreicht das Zusammengehören noch etwas, da sich die Farben immer wieder treffen und verbinden.

Und das allerschönste war....die Freude von ihr. Klar hat mir das Basteln, Stempeln und Stanzen mega viel Freude gemacht. Aber als ich ihr die 12 Päckchen dann in die Hand gedrückt habe, da war dann doch der Zweifel da, ob sie sich freut.....blöd - ja aber das ist Euch doch auch sicherlich schon passiert. Je mehr man etwas ganz Besonderes für jemanden macht, desto eher kommt irgendwann mal ein Zweifel (egal wie kurz er auch sein mag).

Hach ja, ich bin gespannt....und werde für die nächsten 11 Monate immer ein weiteres Teil zeigen. Denn auf das eine oder andere Stück bin ich mega stolz. Und die besten Geschenke sind bekanntlich, diejenigen, die man auch behalten würde.

Bis dahin darf die liebe Freundin aber noch warten mit dem Öffnen - gelle?

Ich habe angefangen mein Bastelreich aufzuräumen und die ersten Sachen im Flohmarkt eingestellt....also schaut doch mal rein...neben Bastelsachen findet ihr auch ein paar Bücher.

Euch noch einen schönen Abend und ein winterlichen Gruß von

Eurer
Susanne

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    Das ist ja mal eine Superidee, da hast du einiges zu tun gehabt, muß wohl eine besonders gute Freundin sein.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Juhu Heike,
    ja ist sie....manchmal braucht man es nur auch mal gezeigt :o)
    Dir eine gute Woche
    Lg
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Susanne, war gerade auf Nicolas Blog und habe da schon deinen "Jahreskalender" bgewundert! Was für eine großartige Idee! Deine Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt und die Freude von Nicola kann ich gut verstehen!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,
    WOW kann ich dazu sagen. So eine tolle Idee und so eine super Umsetzung.
    Ich hoffe, dass sie das Jahr durchhält und nicht schon mal heimlich in die anderen Päckchen schaut. Ich würde vor Neugierde platzen...
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. ....grins ich werde ab und zu bei ihr vorbei fahren und schauen :o)
    aber auch wenn sie es nicht durch hält....es wird sie hoffentlich freuen.
    Danke fürs Lob - freut mich riesig, daß Euch die Idee auch gefällt
    Lg Susanne

    AntwortenLöschen