Mittwoch, 1. August 2012

Mini-Gift-Box

Diese tolle Mini-Gift-Box Anleitung  habe ich bei KayBeScraps gefunden.



Toll, oder? Hier paßt ein Ferroro Rocher oder Reffaello rein. Als kleines Mitbringsel oder Platzhüpferl genau richtig.

Ich habe einfach nach Anleitung von Katrin gewerkelt. Am Ende mit einem Locher zwei Löcher rein und schon fertig. Einfach klasse Idee von ihr.
Und das Wenige hier habe ich nur gebraucht:

Und das Ergebnis ist doch nett.
Ok, beim genauen hinsehen, war ich bei dem Prototyp wohl nicht ganz ordentlich beim Kleben *schimpf mit mir*...aber dafür sind Testprodukte ja da - oder?



Da ich diese kleine Box mit auf den Weihnachtsmarkt nehmen möchte, ist sie nicht ganz fertig.
Die noch fehlenden Stempel und Banner kann ich erst demnächst bei Stampin´ Up im neuen Herbst/Winter-Mini-Katalog kaufen....oh ich freu mich schon.
Aber die Rohlinge kann ich schon fleißig fertig machen

...und hier mal ein kleiner Einblick in meine laufende Weihnachtsmarkt-Produktion..


Hach es lebe der Urlaub, der toll zum Basteln ist....wenn die Wäsche etc. nicht wäre ;o)

Euch einen sonnigen Gruß
ich freu mich auf das nächste Mal mit Euch hier

Eure
Susanne



verwendet:
Simply Scored Falzbrett
Farbkarton rot
SU Stanze Briefmarke
SU Stanze 1 1/4"
Stanze Lifestyle WellenkreisBand grün

Kommentare:

  1. Hallo Susanne,
    ja sie ist toll, deine kleine Goldkugelbox. Du bist aber auch schon fleißig. Meine Güte. Da bin ich mal gespannt, wie du deine vorbereiteten Bonbons und Pilowboxen aufhübscht ;)
    Liebe Grüsse Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    heyyy.. klasse Box.. bin gespannt, wie sie aussehen, wenn die Stempelchen mit dran sind.. das freut mich, dass dich meine Anleitung so so einer süßen Box verleitet hat..
    Danke dir..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen