Samstag, 20. Oktober 2012

Geburtstagskarte für den Seemann



Mein Dad hat bald Geburtstag und da er ein alter "Seebär" ist - seine schneeweißen Haare und sein braun gebranntes Gesicht stärken den Eindruck - habe ich die Karte mit dem Stempelset "Open Sea" gemacht.





Den Farbkarton Espresso als Karte habe ich mit Flüsterweiß und dem Anker bestempelt.


Die Ränder vom Vanille habe ich dezent ge-inkt.





                               Noch ein Totenkopf ran.....












...Innen schlicht gehalten....



 und ich bin sehr zufrieden mit meiner Arbeit.

Jetzt kommt noch ein "Tochter-hat-Dich-lieb" oder so rein und die Karte kann ab zur Post. Da mein Dad ausgewandert ist, freut er sich bestimmt doppelt über die kleine Überraschung :o)

Und was habt ihr so gemacht?  Ich darf gleich arbeiten gehen, also Euch ein schönen ruhigen Samstagabend.

Ich freu mich auf Euren nächsten Besuch....

liebe Grüße
Eure
Susanne


 
verwendet:
SU Farbkarton Vanille pur, Espresso, Chili, Marineblau
SU Stempelset "The Open Sea"
SU Stempelset "Sassy Salutations"
SU Stempelfarbe Espresso, Marineblau, Flüsterweiß
SU Kordel gestreift Chili
SU Finger-Schwämmchen zum Inken
Totenkopf Charm
 

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    die Karte ist ja toll geworden - passt perfekt zu einem "Seebären"
    GLG und hab noch einen schönen Sonntag abend
    Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Lob...bin auch mega stolz auf mich

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir wirklich gut! Ist toll geworden

    AntwortenLöschen
  4. Danke Alex,
    Deine Halloween Karten sind mega cool....:o)

    AntwortenLöschen